„In Münster findet Pflege nicht hinter verschlossenen Türen statt!“

Münster, Oktober 2020. Im zweiten Vodcast der Initiative „Starke Pflege in Münster“ ziehen Dagmar Arnkens-Homann und Sebastian Koppers gemeinsam Zwischenbilanz zur Zusammenarbeit in der Coronakrise. Sebastian Koppers, Vorstand der Caritas Münster, resümiert: „Am Anfang waren wir verunsichert, schließlich haben wir alle von den Heimen in Würzburg und Wolfsburg gehört oder die Bilder dazu gesehen. Inzwischen gehen wir verhältnismäßig unaufgeregt mit der Situation um.“

 

Aufrufe: 52